Wiedereröffnung

nach Corona-Zwangspause

geschützter Flechter

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

ab dem 06.10.2020 öffnen wir wieder, unter Einhaltung der Hygienevorschriften.

Um die Sicherheit aller Besucher und Mitarbeiter zu gewährleisten, bitten wir Sie sich an alle geltenden Hygienevorschriften zu halten und die Aushänge im Museum zu beachten.

 

Treten Sie nur einzeln oder mit den Mitgliedern Ihrer Hausgemeinschaft zusammen ins Museum ein.

Bitte beachten Sie: Es ist nur Barzahlung möglich. Deshalb steht Ihnen an der Kasse Desinfektionsmittel zur Verfügung.

In allen Räumen des Deutschen Korbmuseums ist von Besuchern ab 7 Jahren eine Alltagsmaske über Mund und Nase zu tragen.

Ausnahmen sind nicht möglich.

Es ist jederzeit auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu achten.

Beachten Sie die Aushänge bezüglich der Besucherzahlen der einzelnen Räume.

Berühren Sie im Museumsrundgang nichts.

Leider können wir Ihnen im Moment keine Sitzgelegenheiten im Museum anbieten.

Die Ausleihe von museumspädagogischem Material ist nicht möglich. Eine Museumsrallye für Ihre Kinder können Sie von der Homepage herunterladen, unter: Angebote/ Aktionen für Kinder / Eine Rallye... Bringen Sie bitte eigene Stifte mit.

Nehmen Sie alle Flyer und Auslagen, die sie berühren mit.

Während des Besuchs von Schulklassen ist das Museum für weitere Besucher geschlossen. Bitte informieren Sie sich kurzfristig auf Facebook und telefonisch unter 09571-83548.

 

Gruppen: Der Besuch von Gruppen ist bis auf Weiteres nicht möglich.

 

Schulklassen: Der Besuch von Schulklassen ist nach Voranmeldung in einem festen Zeitfenster möglich. Die Ausleihe von museumspädagogischem Material ist nicht möglich. Eine Museumsrallye können Sie sich hier herunterladen. Die Unterlagen finden Sie auf unserer Homepage unter: Angebote/Aktionen für Kinder/ Eine Rallye... Bringen Sie bitte eigene Stifte mit.

Die Aufsichtsperson ist für die Einhaltung der Hygieneregeln des Museums verantwortlich.

drucken nach oben